ESP8266 – Wetterstation

Mit viel Aufwand erarbeite ich mir die Programmierung und Elektronik Stück für Stück um letzten Endes an der Maus ein paar für mich wichtige Informationen zu erhalten.

Gestern Nacht war es endlich soweit und ich konnte meine Version 1 in Betrieb nehmen.

Das ist noch nicht fertig und noch nicht optimiert, aber zumindest schonmal so wie ich es mir ansatzweise vorstelle.
Wahrscheinlich werde ich jedoch an der Maus 7Segmentanzeigen einsetzen.
Ein passendes Bauteil habe ich bereits geordert.
Der Zugang per Wifi (auf ntp und openweather) soll jedoch erhalten bleiben, so dass ich wohl auf einen ESP32 wechseln werde um alles an Code unterbringen zu können.
Je nachdem wie sich der Mobilfunk entwickeln wird halte ich auch den Einsatz per Simkarte für denkbar, aber das entscheide ich dann erst ganz am Schluss des Ganzen.

Noch ist alles in den Anfängen und braucht noch einiges an Zeit.
Zudem müssen auch noch bessere Sensoren her.
Letztlich möchte ich auch Durchflusssensoren anschliessen.

Spaß macht es allerdings ungemein neues Wissen zu erlangen und greifbare Ergebnisse zu erzielen. Schade das mir damals noch nicht auffiel wieviel Laune SPIs machen können.

Hierzu gibt es von mir noch keinen Code, oder ein Schaltbild.
Wenn es mal fertig ist, gebe ich es frei.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.